WooCommerce Programmierung

Kategorie Template

Wie man ein zusätzliches Textfeld in das WooCommerce Kategorie Template einbaut.

Inhaltsverzeichnis des Beitrags

WOOCOMMERCE CODING

Kategorie Template SEO

Die Kategorie-Seiten in WooCommerce sind perfekt für einige SEO Maßnahmen. Trotzdem werden die Kategorie-Seiten aber oft vernachlässigt. Ein Kunde von uns wollte das Kategorie-Template etwas anpassen, um unterhalb der angezeigten Produkte noch weiteren Text und ein FAQ einzubauen. Deshalb wünschte er sich ein 2. Textfeld. Das Problem war, dass sein verwendetes Theme diese Funktion aber nicht hergab, weshalb er uns bat diese in seinen Shop zu implementieren.

Wir entwickelten folgenden Code den wir in die funtions.php seines Child Themes einfügten.

				
					// Fügt ein zusätzliches Feld in der Kategorie-Bearbeitungsseite hinzu
function add_category_custom_field() {
    ?>
    <div class="form-field">
        <label for="custom_category_textfield"><?php _e('Zusätzliches Textfeld', 'text_domain'); ?></label>
        <textarea name="custom_category_textfield" id="custom_category_textfield" rows="5" cols="40"></textarea>
        <p class="description"><?php _e('Geben Sie einen zusätzlichen Text für diese Kategorie ein', 'text_domain'); ?></p>
    </div>
    <?php
}
add_action('product_cat_add_form_fields', 'add_category_custom_field', 10, 2);

// Speichert den Inhalt des zusätzlichen Feldes, wenn eine neue Kategorie erstellt wird
function save_category_custom_field($term_id) {
    if (isset($_POST['custom_category_textfield'])) {
        update_term_meta($term_id, 'custom_category_textfield', sanitize_text_field($_POST['custom_category_textfield']));
    }
}
add_action('created_product_cat', 'save_category_custom_field', 10, 2);

// Zeigt das zusätzliche Feld auf der Kategorie-Bearbeitungsseite an
function edit_category_custom_field($term, $taxonomy) {
    $value = get_term_meta($term->term_id, 'custom_category_textfield', true);
    ?>
    <tr class="form-field">
        <th scope="row" valign="top"><label for="custom_category_textfield"><?php _e('Zusätzliches Textfeld', 'text_domain'); ?></label></th>
        <td>
            <textarea name="custom_category_textfield" id="custom_category_textfield" rows="5" cols="50"><?php echo esc_textarea($value); ?></textarea>
            <p class="description"><?php _e('Geben Sie einen zusätzlichen Text für diese Kategorie ein', 'text_domain'); ?></p>
        </td>
    </tr>
    <?php
}
add_action('product_cat_edit_form_fields', 'edit_category_custom_field', 10, 2);

// Speichert den Inhalt des zusätzlichen Feldes, wenn eine Kategorie bearbeitet wird
function updated_category_custom_field($term_id, $tt_id) {
    if (isset($_POST['custom_category_textfield']) && '' !== $_POST['custom_category_textfield']){
        update_term_meta($term_id, 'custom_category_textfield', sanitize_text_field($_POST['custom_category_textfield']));
    }
}
add_action('edited_product_cat', 'updated_category_custom_field', 10, 2);

// Zeigt das zusätzliche Textfeld auf der Kategorieseite an
function display_custom_text_after_pagination() {
    // Überprüft, ob es sich um die erste Seite der Produktkategorie handelt
    global $paged;
    if (is_product_category() && ( !isset($paged) || $paged <= 1 )) {
        $term_id = get_queried_object_id();
        $custom_text = get_term_meta($term_id, 'custom_category_textfield', true);
        if ($custom_text) {
            echo '<div class="custom-category-text">' . do_shortcode($custom_text) . '</div>';
        }
    }
}
add_action('woocommerce_after_main_content', 'display_custom_text_after_pagination', 5);


				
			

Code

Was macht der WooCommerce Code genau?

Dieser Code fügt ein zusätzliches Textfeld hinzu. Er sorgt dafür, dass der Inhalt unterhalb der Produkte ausgegeben wird, aber nur auf der ersten Seite und nicht auf allen weiteren Produkt Unterseiten. Zudem unterstützt das Textfeld Shortcodes. Man könnte hier also Elementor Templates einbauen und auch komplexe HTML Strukturen auf der Kategorieseite ausgeben.

woocommerce textfeld

seo

Vorteil der Optimierung der Kategorie Seiten

Die Optimierung von WooCommerce-Kategorieseiten mit hochwertigen Inhalten ist aus mehreren Gründen von großer Bedeutung für den Erfolg eines Online-Shops.

  1. Verbesserung der Suchmaschinenoptimierung (SEO): Durch die Bereitstellung reichhaltiger und relevanter Inhalte auf Kategorieseiten kann die Sichtbarkeit in Suchmaschinen wie Google verbessert werden. Suchmaschinen bevorzugen Inhalte, die dem Nutzer einen Mehrwert bieten. Durch detaillierte Beschreibungen, nützliche Tipps oder Anleitungen können diese Seiten höher in den Suchergebnissen ranken.

  2. Steigerung der Benutzerfreundlichkeit: Hochwertige Inhalte können dazu beitragen, die Nutzererfahrung zu verbessern. Besucher erhalten so einen besseren Überblick über das Produktsortiment und können schneller finden, was sie suchen. Gut strukturierte und informative Inhalte tragen zur Benutzerzufriedenheit bei und können die Verweildauer auf der Webseite erhöhen.

  3. Erhöhung der Konversionsraten: Informative Kategorieseiten können die Kaufentscheidung der Kunden positiv beeinflussen. Wenn Kunden alle notwendigen Informationen an einem Ort finden, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie einen Kauf tätigen. Gute Inhalte können somit direkt zum wirtschaftlichen Erfolg des Online-Shops beitragen.

  4. Aufbau von Vertrauen und Glaubwürdigkeit: Hochwertige Inhalte zeigen, dass ein Unternehmen Expertise in seinem Bereich besitzt. Das stärkt das Vertrauen der Kunden und etabliert den Shop als verlässliche Quelle für Produkte und Informationen.

  5. Unterstützung bei der Markenbildung: Durch konsistente und qualitativ hochwertige Inhalte können Online-Shops ihre Marke stärken. Indem sie einen einheitlichen Ton und Stil pflegen, wird die Markenidentität gefestigt und die Wiedererkennung erhöht.

  6. Differenzierung von Wettbewerbern: Indem du deine Kategorieseiten mit einzigartigen und ansprechenden Inhalten bestückst, kannst du dich von deinen Mitbewerbern abheben. Dies kann besonders wichtig sein in Märkten, in denen viele Anbieter ähnliche Produkte führen.

Insgesamt tragen hochwertige Inhalte auf WooCommerce-Kategorieseiten wesentlich dazu bei, sowohl die Nutzererfahrung zu verbessern als auch die Performance deines Online-Shops in Suchmaschinen und im Markt zu steigern.

Wir freuen uns

Jetzt Kontakt aufnehmen