Ladezeiten optimieren

WordPress Updates

Wordpress sollte wie jedes andere CMS laufend aktualisiert werden. Dies dient der Sicherheit, es werden neue Funktionen hinzugefügt und die Updates bereiten den Weg für neue Techniken, wie z. B. neue PHP Versionen.

Wer seine WordPress Webseite nicht laufend updatet läuft Gefahr das die Webseite gehackt wird oder bei Neuerungen vom Hostinganbieter nicht mehr funktioniert.

Haben Sie ein funktionierendes Backup?

Beim einspielen von WordPress Updates kann immer mal was schief gehen. Umso wichtiger ist es ein aktuelles und funktionierendes Backup zu haben. Außerdem sollten Sie wissen wie das Backup wieder korrekt zurückgespielt wird, auch dann wenn der WordPress Adminbereich nicht mehr erreichbar sein sollte.

Wir managen Ihre WordPress Webseite

Wir kümmern uns um Ihre WordPress Updates und Backups, überwachen die Ladezeiten, stellen WordPress um bei neuen PHP Versionen, bereinigen die Datenbank und komprimieren Ihre Medien, eben alles was anfällt. Wir sorgen dafür das Ihre Webseite sicher, stabil und schnell läuft. Das ist gut für’s SEO, gut für die Kunden, gut für’s Geschäft!

Wie unser Management abläuft

Wordpress Uptime

1

WordPress Management

Wir verbinden Ihre WordPress Webseite mit unserer Management Konsole. Hier überwachen wir Backups, Updates, Ladezeiten sowie die Uptime Ihrer Webseite.

Wordpress Backups

2

WordPress Backup

Bevor es an die Updates geht erstellen wir eine Backup Routine für Ihre WordPress Webseite. Diese Backups werden für größtmögliche Sicherheit Off-Site gespeichert. Standardmäßig speichern wir diese in der Amazon Cloud in Frankfurt. Auf Wunsch können die Backups in einem Speicher Ihrer Wahl gesichert werden. Z.B. in Ihrer Dropbox, Google Drive, FTP Server oder Backblaze, ….

Wordpress Updates

3

WordPress Updates

Stehen Updates an werden diese von uns manuell eingespielt und anschließend die Webseite auf Funktionalität geprüft. In der Regel werden Plug-in Updates 2-3 Tage nach dem Erscheinen eingespielt. Größere Updates wie WordPress Versions-Updates bekommen etwas mehr Zeit.

FAQ: Managed WordPress

Update Intervall

In der Regel werden Updates 2-3 Tage nach Erscheinen eingespielt. Die Wartezeit hat den Hintergrund das die meisten Updates zwar ausführlich getestet werden, im Live-Betrieb dann aber doch noch oft kleinere Fehler entdeckt werden. Bei Größeren Versions Sprüngen kann die Wartezeit auch 14 Tage betragen um Probleme zu minimieren.

Backup Routine

Normalerweise erstellen wir ein Backup alle 24 Stunden. Bei Woocommerce Webseiten empfehlen wir stündliche Backups. Damit im Fall der Fälle kein Warenkorb verloren geht.

Sie haben noch Fragen?

Unser Webmaster Service ist flexibel. Sprechen Sie mit uns über zusätzliche Features wie kontinuierliche Ladezeiten Optimierung, monatliche SEO Audits oder was Sie so auf dem Herzen haben.

Wordpress Werkstatt
Erfahrungen & Bewertungen zu Christian Galster